Sicherheitspass

Der digitale Sicherheitspass dient der Dokumentation aller wichtigen Daten des Beschäftigten zum Thema Sicherheit in Bezug auf die berufliche Tätigkeit. Die Maßnahmen zur sicherheitstechnischen Betreuung (Unterweisungen, Schulungen) können mit Datum hinterlegt werden. Die Zertifikate von Schulungen, welche bei der RSA Schulungsteam GmbH besucht wurden, werden automatisiert in den Sicherheitspass eingepflegt. (Für besuchte Schulungen ab März 2022 möglich.) Auch Schulungen externer Anbieter können dokumentiert werden. Sowohl am PC als auch in der Sicherheitspass-App ist jederzeit Zugriff auf Zertifikate und Nachweise möglich.

Die unkomplizierte, strukturierte und nachhaltige Alternative zur analogen Ablage. Eine erhebliche Erleichterung, um den Überblick für Ihre Unterweisungen und Schulungen je Mitarbeiter zu behalten.

Die Vorteile des Sicherheitspasses im Überblick:

  • Lückenloser Nachweis von erworbenen Zertifikaten und Nachweisen
  • Mobiler Zugriff für Vorgesetzte per PC/App sowie für Mitarbeiter in der Sicherheitspass-App
  • Einfache Kontrollmöglichkeit
  • Automatischer Import der RSA Schulungen und Zertifikate sowie Importfunktion für externe Seminare
  • Unterweisungsplaner mit Dokumentenupload und Unterschriftenfunktion
  • Dokumentation von Fahraufträgen inkl. Unterschriftenunktion
  • Archivierung von Führerscheinen, Fahrzeuginformationen und Schulungs- bzw. Unterweisungsmaterialien

Bis Ende des Jahres 2022 nutzen Sie den Sicherheitspass kostenlos!

Die zugehörige App zum Download finden Sie unter:

RSA-Schulungsnachweis-Verwaltung


neu registrieren